Topbild1 info@max-fellermeier-schule.de
Topbild2 Home
Weltkinderlachen JAS LITCAM_LOGO SoR Mensa Neuötting Werbeagentur Frankfurt

Freies Praktikum der 8.Klassen (10.04.2016)


Die 8. Klassen waren vom 22.02. bis 26.02 2016 in ihrem ersten freien Praktikum. Eine ganze Woche schnupperten sie in die Arbeitswelt, hier ihre Erfahrungen.



Maria

Vom 22.02. bis 26.02 absolvierte ich ein Praktikum als Medizinische Fachangestellte bei Dr. Döllein. Mir gefiel das Praktikum gut, weil ich viel Wichtiges gesehen habe z.B.  ich schaute zu wie man Spritzen aufzieht und wie man Blut abnimmt.




Max B.

Vom 22.02. bis 26.02 absolvierte ich ein Praktikum als Anlagenmechaniker bei der Firma INDUSTRIALE SUD GmbH. Die Arbeit war interessant und abwechslungsreich.


Jonas

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Schreiner bei der Firma MK Möbel in Winhöring. Ich fand das Praktikum informationsreich und habe nun einen neuen Berufswunsch.




Maxi R.

Vom 22.02. bis 26.02 absolvierte ich ein Praktikum als Elektriker bei der Firma Mödl in Altötting. Mir gefiel es sehr gut, weil ich einiges über die Arbeit mit Elektrizität erfuhr und viel selbstständig machen durfte.



Dario

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Einzelhandelskaufmann bei der Firma Dehner. Mir gefiel das Praktikum gut, denn es war abwechslungsreich und interessant. Es war spannend, diesen Betrieb kennenzulernen und wie Arbeit überhaupt so ist.



Marcel

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Verkäufer bei REWE in Neuötting. Hier lernte ich kennen, wie man z.B. Ware scannt und Ware spiegelt. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und mir gefiel die Arbeit dort.




Lukas

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als KFZ-Mechatroniker bei der Firma Bosch Seidl. Es machte viel Spaß verschiedene Arbeiten auszuführen, z.B. Reifen und Öl wechseln. Teilweise war die Arbeit anstrengend.




Benedikt

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Tierpfleger im Tierheim Winhöring. Insgesamt war das Praktikum informationsreich aber auch körperlich anstrengend. Ich lernte viel über Hunde und Katzen.




Julia

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Kinderpflegerin im St. Christopherus Kindergarten Alzgern. Insgesamt war die Arbeit als Kinderpflegerin abwechslungsreich und interessant. Ich lernte viel darüber, was man den Kindern hier schon beibringt.




 Alexandra

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Kinderpflegerin im Konrad von Parzham Kindergarten in Neuötting. Insgesamt war die Arbeit als Kinderpflegerin interessant. Sie war aber auch schwer, weil  man den Kindern vieles beibringen muss, z.B. wie man sich benimmt und sich richtig anzieht, wenn man in den Garten zum Spielen geht.




Vivien

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Friseurin im Salon Sistar in Neuötting. Ich empfand mein erstes Praktikum als sehr ungewohnt und anstrengend, denn die Arbeitszeiten waren lang, ich musste ständig stehen und es war sehr viel anders als in der Schule. Insgesamt hat mir das Praktikum gefallen und ich könnte mir vorstellen diesen Beruf auszuüben.




Elisabeth

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Verwaltungsangestellte bei der Stadt Neuötting. Insgesamt war die Arbeit interessant und abwechslungsreich, da ich jeden Tag in einen anderen Bereich hineinschnuppern durfte, z.B. in die Bücherei, ins Museum, ins Sozialamt. Das gefiel mir sehr gut.



Melanie

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Kinderpflegerin im St. Franziskus Kindergarten in Neuötting. Mir gefiel vor allem den Kindern z.B. beim Anziehen zu helfen und mit ihnen zu spielen.




Faisa

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Physiotherapeutin in der Physiotherapie Praxis von Petra Postrach in Altötting. Insgesamt war die Arbeit interessant, weil man in diesem Beruf mit Menschen umgeht und ich mich für Medizin interessiere.




Janet

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Gesundheits- und Krankenpflegerin in der Kreisklinik Altötting.



Elif

Vom 22.02. bis 26.02. absolvierte ich ein Praktikum als Medizinische Fachangestellte in der Praxis von Dr. Döllein. Mir gefiel das Praktikum gut, denn ich beobachtete z.B. wie Blut abgenommen wurde, Verbände entfernt wurden, geimpft wurde und Infusionen gelegt wurden.