Topbild1 info@max-fellermeier-schule.de
Topbild2 Home
Weltkinderlachen JAS LITCAM_LOGO SoR Mensa Neuötting Werbeagentur Frankfurt

Max-Fellermeier-Grundschüler zeigen beeindruckende sportliche Leistungen (17.03.2019)

Gleich zwei Anlässe zur Freude gab es für die „Sportler“ der Max-Fellermeier-Grundschule kurz nach Ende der Faschingsferien.

Am Donnerstag, den 14.3., fand die Endausscheidung des Fitnesswettbewerbs „Fit der Klassenhit“ in der Turnhalle unserer Schule statt. Klassen aus dem ganzen Landkreis traten in den Disziplinen Balancieren, Ausdauerlauf, Ballprellen, Weitsprung und Medizinballstoßen gegeneinander an! Für die Schüler der Klassen 1b und 4a lohnte sich aber jede Mühe. Durch ihre beeindruckenden Klassenleistungen holten sie im Klassenvergleich jeweils den ersten Platz!

Am Freitag feierten im Hallenbad Neuötting die Schülerinnen und Schüler der zweiten, dritten und vierten Klassen das alljährliche Kreisschwimmfest. Dabei trafen sich die besten Schwimmer aus dem ganzen Landkreis, um ihr Können zu messen. 50-Meter Brustschwimmen oder 25-Meter Freistil hießen die Disziplinen, bei welchen alle Teilnehmer so schnell wie möglich gegen die Stoppuhr und die Konkurrenten schwammen. In den Einzeldisziplinen holten Juliana Olenberg, Kate Meyer und Maximilian Drabke den ersten Platz. Sophia Myschur, Sophia Thalmeier, Lucas Hummelsberger und Benedikt Asenkerschbaumer wurden in ihren Disziplinen Zweite und Bastian Asenkerschbaumer holte Bronze. Am Ende siegten die „Fellermeier-Schwimmerinnen und Schwimmer“ in allen drei Staffelwettbewerben und holten so mit gehörigem Abstand den Gesamtsieg. Unsere Schule wurde als beste Schule im Landkreis zum Kreismeister gekürt. Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Schwimmerinnen und Schwimmer: Clara Englmann, Sophia Thalmeier, Sophia Myschur, Kate Meyer, Juliana Olenberg, Lukas Maier, Bastian und Benedikt Asenkerschbaumer, Lucas und Simon Hummelsberger, Flori Kelmendi und Maximilian Drabke!                                                          

(Beitrag eingestellt am 17.03.2019; Schraml)